Tageszeiten

Wochentage

Ort(e) auswählen

Unser Programm für Frühjahr / Sommer ist online! Jetzt anmelden.

Newsletter der Kreisvolkshochschule Freudenstadt

Zusammen in Vielfalt - Kurse an der vhs leiten! Weitere Informationen und Formulare wie Planungsbogen finden Sie hier:

Fortbildungen für vhs-Lehrkräfte in der Region Nordschwarzwald von April bis Juni 2024

Zur Homepage und zu den Veranstaltungen im Frühjahr 2024

Fahrt nach Straßburg am 15. Juni

Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte - gebührenfreier Online-Vortrag am 18. April

Rahmenprogramm und Veranstaltungen der Ausstellung Nothing about us without us bis 19. April

Die Schönheit der Bewegung - Ausstellungseröffnung am 25. April

Verbreitung und Zustand der Moore - gebührenfreier Online-Vortrag am 25. April

Das Geld und der Staat - gebührenfreier Online-Vortrag am 29. April

Zeitenwende im Indopazifik - gebührenfreier Online-Vortrag am 2. Mai

Anleitung für Veranstaltungen mit Zoom

The Cut # - Ausstellung im Landratsamt Freudenstadt mit Bildern von Anette C. Halm bis 31. Mai

Kaufmännische EDV-Sachbearbeitung in Teilzeit - Einstieg ab Juli möglich!

Lesen und Schreiben für den Beruf - jeden Donnerstag: Einstieg jederzeit möglich

Grundbildung

Sprachen lernen mit System

Zur Landingpage des Netzwerks für berufliche Fortbildung Freudenstadt-Horb

Zugelassene Kurse nach AZAV

Ehrenamtliches Dolmetscher-Netzwerk Landkreis Freudenstadt

Kompetente Weiterbildungsberatung - vor Ort oder online

Die Kreisvolkshochschule ist Partner im Programm „Lernen mit Rückenwind“ und kann in Schulen Fördermaßnahmen anbieten.

Bitte beachten Sie, dass keine Gutscheine angenommen werden können. Weitere Informationen erteilt Jenny Krause 07441 920-1403, Mail: krause@vhs-kreisfds.de

Selbstlernkurs "Volkshochschule 4.0" für vhs-Lehrkräfte: Erfolgreich mit digitalen Medien lehren

Integration: Deutsch lernen - dazu gehören

Deutschkurse für Menschen aus der Ukraine

Online deutsch lernen!

Studienreisen mit Geopuls 2023 / 2024

Veranstaltungen der Kulturregion Nordschwarzwald bis 16. Juni