Nachhaltige Kita - aktiv für mehr Nachhaltigkeit beim Essen & Trinken und gegen Lebensmittelverschwendung

Eine Fortbildung - besonders geeignet für Einrichtungen, die mit der BeKi-Re-Zertifizierung beginnen.

Präsenz-Fortbildung oder als Inhouse-Fortbildung (individuell für die Einrichtung buchbar)

Während bei der BeKi-Zertifizierung die Ernährungsbildung im Vordergrund steht, kommen jetzt neben der Verfestigung der Ernährungsgewohnheiten neue Themen bei der Re-Zertifizierung dazu. Das Thema Nachhaltigkeit beim Essen und Trinken und die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung rücken in den Fokus Ihrer täglichen Arbeit. Wie diese beiden Themen sich sehr gut ohne großen Mehraufwand miteinander verbinden lassen erfahren Sie in dieser Fortbildung. Ziel ist, dass Ihre Kindergartenkinder später sagen: Essen & Trinken und Nachhaltigkeit – das haben wir schon in der Kita gelernt. Denn was die Kinder in jungen Jahren erlernen, wird im späteren Leben beibehalten – einfach weil es zu einer Gewohnheit geworden ist.
Anmeldung ausschließlich über den Veranstaltungskalender des Landratsamtes Freudenstadt (www.kreis-fds.de) möglich.


1 Tag, 18.04.2024
Donnerstag, 16:00 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Do 18.04.2024 16:00 - 19:00 Uhr Landratsamt, Herrenfelder Str. 14, 72250 Freudenstadt, Raum: R40 (Tomaszowski, eh. Bistro)
Kerstin Schweizer
, Dipl. Ing. Ernährungs- und Hygienetechnik, BeKi-Referentin

Bettina Schmitz
, Dipl.-Oekotrophologin
31608LWA
Gebührenfrei; Lebensmittelkosten: 3,00 € pro Person

  1. Weitere Veranstaltungen von Bettina Schmitz

    1. Campingzeit - Genuss für unterwegs31503LWA

      Präsenz-Veranstaltung
      13.06.24 (1-mal) 18:00 - 21:00 Uhr
      Horb a. N.
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Die Zukunft is(s)t flexitarisch31504LWA

      Präsenz-Veranstaltung
      11.07.24 (1-mal) 18:00 - 21:00 Uhr
      Horb a. N.
      Plätze frei
      (Plätze frei)